Seitenanfang

Ich wurde am 7. Mai 2006 von Bischof Franz-Josef Bode zum Ständigen Diakon mit Zivilberuf für unsere Pfarrgemeinde St. Martinus geweiht.

Ich freue mich über die späte Berufung und die vielfältigen Möglichkeiten, meinen Glauben zu leben! Es stellt für mich eine besondere Herausforderung dar, das Amt des Diakons, den Zivilberuf und das Leben als Ehemann, Familienvater und Privatperson in Einklang zu bringen. Aus diesem Grunde habe ich meinen diakonalen Schwerpunkt auch, gemeinsam mit meiner Frau, im Bereich der Sterbe- und Trauerbegleitung gelegt.

 



 

 

 

 

 

Klaus Schlautmann-Haunhorst

Diakon



Telefon: (05401) 9595

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!