Seitenanfang

30.06.2024 - 04.08.2024 - 13. Sonntag im Jahreskreis - Nr. 25 (Sommerausgabe)

Liebe Gemeinde,

Sommer, Sonne, Sonnenschein - so oder so ähnlich sieht für viele von uns ein schöner Sommer und Sommerurlaub aus. Die Sommerferien haben schon begonnen, die Kinder und Jugendlichen sind im Zeltlager-Fieber. Und dann noch Urlaub mit Verreisen oder Balkonien. Etwas erleben, neues sehen, entspannen, mit den Liebsten Zeit verbringen. Vieles, was sonst unseren Alltag mit prägt, macht Sommerpause.

Aber manchmal ist es auch ganz anders, der Sommer und der Urlaub. Es läuft nicht alles rund, es gibt Streit, keiner hat so richtig Zeit und man fühlt sich einsam. Vielleicht fällt in der Sommerzeit auch gerade auf, was einem fehlt, was oder wen man vermisst, man hat noch mehr Zeit zum Grübeln.

Vielleicht finden wir in der Sommerzeit auch nochmal besonders Zeit für Gott. Entdecken im Urlaub eine Kirche, sprechen bei einem langen Strandspaziergang mal wieder mit Ihm, horchen in uns und suchen nach Ihm. Wir könnten ihm danken für all die schönen Momente die wir erleben. Oder mit ihm unsere Sorgen, unsere Trauer, Ärger, Mutlosigkeit oder Einsamkeit teilen und ihm vertrauen, dass er uns hilft und beisteht. So wie die Menschen im Evangelium vom Sonntag, die Jesus zutrauten, dass er ihre Not wandelt und denen geholfen wurde. Weil sie an ihn glaubten und ihm vertrauten.

Ich wünsche Ihnen und Euch eine schöne Sommerzeit.

Ihre/Eure Elisabeth Mönnich


 

GOTTESDIENST FEIERN

 

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 

 



Samstag, 29.06.2024 – Hochfest Peter und Paul

 

08.00

Festmesse  
JSA + Mechtild Müller

   
 

15.00

Diamantene Hochzeit von Ursel und Friedel Winter

17.15

Beicht- und Gesprächs-

Möglichkeit (Pastor Jörg Ellinger)

     

18.00

Festmesse

 

n Sonntag, 30.06.2024 – 13. Sonntag im Jahreskreis
L1: Weish 1,13-15;2,23-24; L2: 2 Kor 8,7.9.13-15; Ev: Mk 5,21-43

 

08.00

Hl. Messe entfällt!

09.30

Hochamt
JSA + Theresia Wellmann
JSA + Maria Backhaus

 

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   
 

11.00

Hochamt

JSA + Agnes Wallenhorst

16.00

Hl. Messe im Jungenzeltlager in Nordhorn

 

17.15

Zeltlagergottesdienst JZL in Haselünne

   
 

19.00

Zeltlagergottesdienst MZL in Dörpen

   
 



Montag, 01.07.2024

 

18.00

Hl. Messe

16.30

Stille Anbetung mit Barmherzigkeitsrosenkranz

 



Dienstag, 02.07.2024 – Mariä Heimsuchung Fest

 

08.00

Hl. Messe

19.00

Hl. Messe

 



Mittwoch, 03.07.2024 – Hl. Thomas Fest

 

09.00

Hl. Messe

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

 

10.00

Hl. Messe im St. Anna-Stift

   
 



Donnerstag, 04.07.2024 – Gebetstag um geistliche Berufe, Hl. Ulrich

 

18.15

Eucharistische Anbetung im besonderen Anliegen und geistliche Berufe

18.30

Rosenkranzgebet

 

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

19.00

Hl. Messe als Kolpingmesse für Priester- und Ordensberufe

 



Freitag, 05.07.2024 – Herz-Jesu-Freitag

 

08.00

Hl. Messe mit Aussetzung und sakramentalem Segen, anschl. Rosenkranz

09.00

Hl. Messe mit Aussetzung und sakramentalem Segen

 



Samstag, 06.07.2024 – Hl. Maria Goretti   Telgter Wallfahrt

 

02.50

Pilgermesse

02.00

Pilgermesse

 

04.00

Auszug der Wallfahrer nach Telgte

03.25

Auszug d. Wallfahrer/innen über St. Martinus Hagen nach Telgte

 

17.15

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor Jörg Ellinger)

11.30

Taufe von Jarno Jo Hannes Hestermeyer
und Thilo Kubitzki

 

18.00

Vorabendmesse

 

Keine Vorabendmesse

 



Sonntag, 07.07.2024 – 14. Sonntag im Jahreskreis
L1: Ez 1,28b-2,5; L2: 2 Kor 12,7-10; Ev: Mk 6,1b-6

 

08.00

Hl. Messe entfällt

09.30

Hochamt
JSA + Wolfgang Garske

 

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   
 

11.00

Hochamt

19.30

Abholen der
Wallfahrer/innen

 

18.45

Abholen der Telgter Wallfahrer

   



Montag, 08.07.2024 – Hl. Kilian und Gefährten

   

09.00

Reisesegen zum Start in das Mädchenzeltlager

   

14.00

Trauung von Jan-Stefan Peters und Maria Kraft

18.00

Hl. Messe

6WM + Alouysius Gausmann

 

Keine Stille Anbetung



Dienstag, 09.07.2024 – Hl. Augustinus Zhao Rong und Gefährten

08.00

Hl. Messe entfällt

19.00

Hl. Messe



Mittwoch, 10.07.2024 – Hl. Knud IV., Hl. Erich IX., Hl. Olaf II.

09.00

Wortgottesfeier

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

10.00

Hl. Messe im St. Anna-Stift

   



Donnerstag, 11.07.2024 – Hl. Benedikt von Nursia Schutzpatron Europas – Fest

   

18.30

Rosenkranzgebet

19.00

Hl. Messe entfällt

19.00

Dankmesse der Telgter Wallfahrer/innen



Freitag, 12.07.2024 - Hl. Louis und Zélie Martin

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

   



Samstag, 13.07.2024 – Hl. Heinrich II. u. Hl. Kunigunde

08.00

Hl. Messe entfällt

   
   

17.15

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor
Jörg Ellinger)

   

18.00

Vorabendmesse draußen hinter dem GGH



Sonntag, 14.07.2024 – 15. Sonntag im Jahreskreis
L1: Am 7,12-15; L2: Eph 1,3-14; Ev: Mk 6,7-13

08.00

Hl. Messe entfällt

09.30

Hochamt
JSA + Maria Rethmann

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   

11.00

Hochamt

 

Hl. Messe im MZL



Montag, 15.07.2024 – Hl. Bonaventura

18.00

Hl. Messe

16.30

Stille Anbetung



Dienstag, 16.07.2024 – Unserer Lieben Frau vom Karmel

08.00

Hl. Messe entfällt

19.00

Hl. Messe

 

 

Mittwoch, 17.07.2024 – Hl. Marina

09.00

Wortgottesfeier

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

10.00

Hl. Messe im St. Anna-Stift

6 WM + Claudia Bruns

   

 

 

Donnerstag, 18.07.2024

18.15

Eucharistische Anbetung

   

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

Hl. Messe entfällt



Freitag, 19.07.2024

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

   



Samstag, 20.07.2024 – Hl. Apollinaris, Hl. Margareta

08.00

Hl. Messe entfällt

   

17.15

Beicht- und Gesprächsmöglichkeit (Pastor Jörg Ellinger)

   

18.00

Vorabendmesse

 

Keine Vorabendmesse



Sonntag, 21.07.2024 – 16. Sonntag im Jahreskreis
L1: Jer 23,1-6; L2: Eph 2,13-18; Ev: Mk 6,30-34

08.00

Hl. Messe entfällt

09.30

Hochamt

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   

11.00

Hochamt

14.30

Taufe von Jakob Fettkenhauer



Montag, 22.07.2024 – Hl. Maria Magdalena Fest

18.00

Hl. Messe

16.30

Stille Anbetung



Dienstag, 23.07.2024 – Hl. Birgitta v. Schweden, Mitpatronin Europas –  Fest

08.00

Hl. Messe entfällt

19.00

Hl. Messe



Mittwoch, 24.07.2024 – Hl. Christophorus, Hl. Scharbel Mahluf

09.00

Wortgottesfeier

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

10.00

Hl. Messe im St. Anna-Stift

   



Donnerstag, 25.07.2024 – Hl. Jakobus Apostel Fest

18.15

Eucharistische Anbetung

   

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

Hl. Messe entfällt



Freitag, 26.07.2024 – Hl. Joachim und Hl. Anna

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

   



Samstag, 27.07.2024

08.00

Hl. Messe entfällt

15.30

Trauung von Lena und Sebastian Prause,
geb. Kiffmeyer

   

17.15

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pastor
Jörg Ellinger)

   

18.00

Vorabendmesse
JSA + Willi Auerbach



Sonntag, 28.07.2024 – 17. Sonntag im Jahreskreis –
Welttag der Großeltern und Senioren

L1: 2 Kön 4,42-44; L2: Eph 4,1-6; Ev: Joh 6,1-15

08.00

Hl. Messe und Diamantene Hochzeit von Karin und Heinz Witte

09.30

Hochamt

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   

11.00

Hochamt

   

14.30

Taufe von
Damian Buckmeier,

Ole Harbecke und
Paul Wortmann

   



Montag, 29.07.2024 – Hl. Martha, Maria und Lazarus

   

08.00

Startgottesdienst der Kitas nach der Sommerpause

18.00

Hl. Messe

16.30

Stille Anbetung



Dienstag, 30.07.2024 – Hl. Petrus Chrysologus

08.00

Hl. Messe

19.00

Hl. Messe



Mittwoch, 31.07.2024 – Hl. Ignatius von Loyola

09.00

Hl. Messe

 

Frauengemeinschaftsmesse entfällt

10.00

Hl. Messe im St. Anna-Stift

10.00

Goldene Hochzeit der Eheleute Heinrich und
Ingrid Frommeyer, geb. Lackmann



Donnerstag, 01.08.2024 – Hl. Alfons Maria v. Liguori, Gebetstag um geistliche Berufungen

18.15

Eucharistische Anbetung im besonderen Anliegen um geistliche Berufe

18.30

Rosenkranzgebet

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

19.00

Hl. Messe als Kolpingmesse f. Priester- u. Ordensberufe



Freitag, 02.08.2024 – Herz-Jesu-Freitag, Portiunkula

08.00

Hl. Messe mit Aussetzung und sakramentalem Segen, anschl. Rosenkranz

09.00

Hl. Messe mit Aussetzung und sakramentalem Segen



Samstag, 03.08.2024

08.00

Hl. Messe

   

17.15

Beicht- und Gesprächsmöglichkeit (Pastor Jörg Ellinger)

   

18.00

Vorabendmesse

 

Keine Vorabendmesse



Sonntag, 04.08.2024 – 18. Sonntag im Jahreskreis
L1: Ex 16,2-4.12-15; L2: Eph 4,17.20-24; Ev: Joh 6,24-35

08.00

Hl. Messe

09.30

Hochamt
6WM + Christa Große-Honebrink

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

11.00

Sonntags-Segen

11.00

Hochamt

14.30

Taufe von Till Rethmann

         





AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

Von Gott heimgerufen

In St. Martinus verstarb Brigitta Meyer, geb. Gärtner im Alter von 89 Jahren.

In Mariä Himmelfahrt verstarb Elisabeth Hundepohl, geb. Tobergte im Alter von 83 Jahren.

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

 

 

Das Sakrament der Taufe empfangen
in St. Martinus:
Damian Buckmeier, Ole Harbecke und Paul Wortmann  

In Mariä Himmelfahrt:
Jarno Jo Hannes Hestermeyer, Thilo Kubitzki, Jakob Fettkenhauer und
Till Rethmann

 

 

Gebetsanliegen des Papstes

Für den Monat Juli
Für die Seelsorge an den Kranken
Beten wir, dass das Sakrament der Krankensalbung den Menschen, die es empfangen, und ihren Angehörigen die Kraft des Herrn schenkt und für alle immer mehr zu einem sichtbaren Zeichen der Barmherzigkeit und Hoffnung wird.

Für den Monat August
Für politische Führungskräfte
Wir bitten die politischen Führer, sich in den Dienst ihres Volkes zu stellen, sich für eine ganzheitliche menschliche Entwicklung und das Gemeinwohl einzusetzen, sich um diejenigen zu kümmern, die ihren Arbeitsplatz verloren haben, und den Ärmsten Vorrang geben.

 


 

MESSINTENTIONEN

 

Sankt Martinus Hagen

30.06. – 06.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; ++ Ehel. Hildegard u. Heinrich Niedernostheide; LuV Fam. Sandkämper;

Montag: ++ Ehel. Werner u. Agnes Wiemann; + Werner Tovar;

Dienstag: + Josef Lau;

Mittwoch: + Benno Eckhoff u. + Sr. Maria Euthymia;

Donnerstag: + Angelika Dieckmann; + Hedwig Frauenheim;

Freitag: ++ Ehel. Werner u. Louise Ehrenbrink u. + Sohn Uwe; + Benno Eckhoff u. Sr. Maria Euthymia;

Samstag: + Änne Dransmann;

 

07.07. – 13.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; in besonderem Anliegen; für einen guten Freund; + Clemens Sievers u. + Agnes u. + Johannes Niemann; LuV Fam. Bolke-Völler;

Montag: LuV Fam. Flesch; + Elisabeth Witte, Forellental; + Fabian Streuter;

Dienstag: ++ Ehel. Johannes u. Josefine Koch;

Mittwoch: + Bernhard Unnewehr;

Donnerstag: + Angelika Dieckmann;

Freitag: + JM Hermann Middelberg; + JM Walter Westenberg;

Samstag: + Heiner Höckerschmidt;

 

14.07. – 20.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; + JM Paula Bußmann; + JM Hildegard Kühn; in besonderer Meinung; + Elisabeth Dreesen;

Donnerstag: + Joseph u. + Tochter Bettina Rethschulte; + Angelika Dieckmann;

 

21.07. – 27.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; + JM Maria Martin; in besonderem Anliegen;

Montag: + Rosa Westenberg;

Mittwoch: + Josef Bröerken;

Donnerstag: + Angelika Dieckmann;

Freitag: + Annette Laubrock;

Samstag: + Heinrich Kasselmann u. + Sohn Norbert; ++ Ehel. Wilma u. Bernhard Bücker;

 

27.07. – 03.08.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; + Hermann u. + Agnes Spreckelmeyer; ++ Ehel. Hildegard u. Heinrich Niedernostheide; LuV Fam. Walter Tepe; in besonderer Meinung;

Dienstag: für die verstorbene Anna Telscher;

Mittwoch: + Benno Eckhoff u. Sr. Maria Euthymia;

Donnerstag: + Angelika Dieckmann;

Freitag: ++ Ehel. Werner u. Louise Ehrenbrink u. + Sohn Uwe; für den verstorbenen Josef Hestermeyer;

Samstag: ++ Ehel. Maria u. Heinrich Herkenhoff, Lotter Weg; + JM Bernhard Lilienbecker;

 

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

30.06. – 06.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; 1. JM Theresia Wellmann; 1. JM Maria Backhaus; JM Karl-Heinz Spreckelmeyer; Maria u. Heinrich Völler; JM Irmgard Sandkämper und LuV der Fam. Sandkämper und Rohling;

Dienstag: Anna Gausmann;

 

07.07. – 13.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; 1. JM Wolfgang Garske u. LuV der Familie Garske-Tecklenburg-Herkenhoff; Adele u. Josef Gausmann; Walter Witte u. LuV der Familie; Maria u. Heinrich Völler; LuV der Fam. Sandkämper u. Rohling;

Donnerstag: LuV der Fam. Dierker u. Obermeyer;

Samstag: 1. JM Maria Rethmann; JM Michaela Möller; Maria Kleinheider;
LuV der Fam. Sandkämper u. Rohling; LuV der Fam. Feld und Hehmann;

 

14.07. – 20.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; Sechswochenmesse Vinzenz Becker;
JM Egon Weber; Maria u. Heinrich Völler;

Dienstag: Helge Zocher;

 

21.07. – 27.07.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; Martha u. Heinrich Hehemann und Tochter Ulrike Hackmann; JM Martha Sevens; JM Maria Niehenke u. Geschw. Joseph und Maria Niehenke; Maria u. Heinrich Völler; LuV der Fam. Sandkämper u. Rohling;

Dienstag: JM Hubert Hehmann;

Mittwoch: August Hehmann;

Samstag: 1. JM Willi Auerbach; Irmgard Kleinheider; JM Agnes Bergmeyer;
Josef und Alfons Borgelt; Ansgar Sandkämper u. LuV der Fam. Sandkämper und Rohling;

 

27.07. – 03.08.2024

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; Maria u. Heinrich Völler; Anni Strotmann;

Dienstag: 1. JM Margret Obermeyer;

Mittwoch: Christoph u. Maria Obermeyer, Gassebrehe 25; LuV der Fam. Frommeyer und Lackmann; Hildegard Schmitz;

 

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
In St. Martinus:

Zur Diamantenen Hochzeit:
Karin und Heinz Witte

 

In Mariä Himmelfahrt:

Zur Trauung:
Jan-Stefan Peters und Maria Kraft
Lena und Sebastian Prause, geb. Kiffmeyer

Zur Goldenen Hochzeit:
Heinrich und Ingrid Frommeyer, geb. Lackmann

 

Am 12.07. feiert Pastor i. R. Wolfgang Langemann seinen 80. Geburtstag.
An dieser Stelle gratulieren wir recht herzlich und wünschen Gottes reichen Segen. Wer ihm schreiben möchte – hier seine Anschrift:
Wolfgang Langemann, Magdalenenstr. 45, 49082 Osnabrück

Dies ist nun die Sommerausgabe unseres Pfarrbriefes. Die nächste „Eins“ erscheint wieder zum 04.08.2024. Bis dahin wünschen wir allen eine gute Zeit.

Bericht aus der gemeinsamen Sitzung der Pfarrgemeinderäte Mariä Himmelfahrt und St. Martinus vom 29.05.2024: Auf der gemeinsamen Sitzung unserer beiden Pfarrgemeinderäte gab es unter anderem folgende Ergebnisse:

  • Seit Anfang des Jahres wurde über die Gottesdienstordnung in der Weihnachts- und Neujahrzeit beraten und diskutiert, damit sie unserer derzeitigen Situation besser entspricht. Nun wird sie geändert, so dass am 24.12. in Mariä Himmelfahrt die Christmette um 22.00 Uhr entfällt, am 25.12. die 8.00 Uhr Messe in St. Martinus entfällt, die Jahresschlussmesse an Sylvester in St. Martinus wird vorgezogen auf 16.30 Uhr und es gibt eine gemeinsame Neujahrsmesse in St. Martinus um 11.00 Uhr, in Mariä Himmelfahrt findet Neujahr kein Gottesdienst um 9.30 Uhr statt.
  • Das diesjährige Pfarrfest in Mariä Himmelfahrt ist am 18.08.2024.
  • Das Pfarrfest in St. Martinus findet im nächsten Jahr vom 23. bis 25.05.24 statt.
  • Es ist eine Gebühren-Ordnung für die Nutzung unserer kirchlichen Räume (GGH; Pfarrheim) entstanden. Sie soll für Gruppen gelten, die von außerhalb von Hagen kommen.
  • Die Pfarrsekretärinnen sind befugt, Beiträge für die „Eins“ redaktionell zu bearbeiten. Grundsätzlich soll für Veranstaltungen nur ein- bis zweimal ein Text in der EINS veröffentlicht werden.
  • Für das Haus St. Joachim in Gellenbeck, das im Herbst an den Start gehen wird, soll etwas Ähnliches wie „Anna‘s Cafe“ etabliert werden. Dafür und auch für Betreuung im Pflegeheim werden Ehrenamtliche gesucht. Wenn Sie sich vorstellen können, sich dort ehrenamtlich zu engagieren, melden Sie sich gerne in den Pfarrbüros.
  • Ein Brief mit den Wünschen, Bitten und Anregungen unserer Gemeindemitglieder an den neuen Bischof ist in der Woche der Bekanntgabe, wer neuer Bischof von Osnabrück wird, auf den Weg nach Osnabrück gebracht worden.
  • Für das Projekt „Faire Gemeinde“ steht die Erneuerung unserer Beteiligung an. Eine Arbeitsgruppe klärt, ob oder wie wir diesen Weg weiter mitgehen wollen.
    Ingrid Keiser, Gabriela Tepe-Altevogt, Pfarrer Hermann Hülsmann

Herzlich willkommen in unserer Pfarreiengemeinschaft!
Dieser Gruß wird auch durch die neu gestalteten Hinweisschilder deutlich, die an unseren Ortseinfahrten aufgestellt sind. Sie zeigen, dass wir in Hagen lebendige Kirchengemeinden haben, die zu ihren Gottesdiensten einladen und sich über alle freuen, die sich auch in anderer Weise am kirchlichen Leben beteiligen mögen. Achten Sie doch mal darauf, wenn sie – ob mit dem Auto, Rad oder zu Fuß - an den Schildern in Obermark und Niedermark vorbeikommen! Vielleicht fällt Ihnen solche Außenwerbung auch in Ihrem jeweiligen Urlaubsort auf….

Ferienzeit
In den Sommerferien im Juli entfällt das Atemholen und ebenso das Ökumenische Friedensgebet. Zum Aufatmen wünschen wir allen eine gute Zeit!
Zum nächsten Atemholen, am Mittwoch, dem 7. August, um 19:00 Uhr in der Kirche in Gellenbeck sind dann alle wieder herzlich eingeladen!

Gesprächskreis für pflegende Angehörige
Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Hagen a. T. W. lädt jeden ersten Mittwoch im Monat zu einem Gesprächskreis für pflegende Angehörige ein:
Er findet im Juli am Mi, 03.07. von 19 – 21 Uhr in der Tagespflege Domizil in Gellenbeck (neben Gartencenter Kemper) statt. Dieser Gesprächskreis richtet sich an pflegende Angehörige und ermöglicht einen Erfahrungsaustausch mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden. Ferner bietet dieser auch Informationen zum Thema Pflege. Leitung: Gesundheitsberaterin Erika Brewe und Pflegefachkraft Reinhild Westendarp. Weitere Infos bei Ruth Schulte to Bühne, Tel. 05401/977-67 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Herzliche Einladung – eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Open-Air-Gottesdienst
Die Vorabendmesse am Sa, 13.07. um 18 Uhr findet in Mariä Himmelfahrt draußen unter freiem Himmel hinter dem Gustav-Görsmann-Haus statt.
Herzliche Einladung an alle aus Obermark und Niedermark!

Trauercafé
Die drei Hagener Kirchengemeinden und der Hospizverein Hagen a. T. W. laden herzlich ein, bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen Menschen in ähnlichen Situationen zu begegnen, Trauer zu leben und Hoffnungswege in die Zukunft zu suchen:
So, 14.07. von 15 bis 17 Uhr, Melanchthongemeinde, Schumacherstr. 26
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeder ist willkommen, gleich welchen Glaubens, Frauen und Männer, Jung und Alt.

Bibelteilen
Im Monat Juli findet das Bibelteilen am Mi, 31.07. um 19 Uhr im Pfarrheim von St. Martinus in Hagen statt. Pfarrer Hermann Hülsmann und Gemeindereferentin Beate Vennemann laden wieder herzlich ein, sich auf Gottes Wort einzulassen. Vorkenntnisse braucht es nicht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sonntagssegen
Am So, 4.8. laden wir wieder alle Familien mit kleinen Kindern zum Sonntagssegen herzlich ein. Treff ist um 11 Uhr für die kurze Segensfeier in der Mariä Himmelfahrt Kirche um gemeinsam zu feiern, singen, beten und uns segnen zu lassen. Wir freuen uns auf euch. Am 7.7. macht der Sonntagssegen Ferien.

Abschluss der Wallfahrtssaison
Donnerstag, 11.07., 19:00 Uhr findet eine Hl. Messe mit der ganzen Pfarreiengemeinschaft in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Gellenbeck für die lebenden und verstorbenen Wallfahrer:innen statt. Anschließend ist Treffen und Ausklang der diesjährigen Wallfahrtszeit mit Grillen und Getränken bei Birgit Runke und Michael Herkenhoff, Eichenkamp 5. Herzliche Einladung an die ganze Pfarreiengemeinschaft. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Save the date:
Pfarrfest in Mariä Himmelfahrt Gellenbeck
Am 18.08.2024 laden die Kath. Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Gellenbeck sowie die Kath. Jugend Gellenbeck (KJG) zum diesjährigen Pfarrfest auf dem Kirchplatz ein. Wir starten gemeinsam um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst, der musikalisch vom Gellenbecker Chor (GeCho) begleitet wird. Anschließend laden ein vielfältiges Bühnenprogramm, Kinderprogramm (Groschenkirmes, Hüpfburg, Spielemobil, Schnellzeichner), Erbsensuppe, Pommes, Bratwurst, Cafeteria und kühle Getränke zum Verweilen ein. Den krönenden Abschluss bildet auch in diesem Jahr wieder eine BINGO-Verlosung, bei der tolle Preise gewonnen werden können.
Vorbeischauen lohnt sich – Wir freuen uns auf Sie und euch!

Stellenausschreibung
Für den Domchorkotten (Sudenfelder Straße 14) sucht der Förderverein der Chöre am Osnabrücker Dom eine/n Mitarbeiter:in auf Basis geringfügiger Beschäftigung im Umfang von ca. 10 Std./Monat. Aufgabenfeld ist die Übergabe der Schlüssel an Mieter; vornehmlich am Wochenende. Optional sind zusätzlich auch handwerkliche Tätigkeiten im und am Haus möglich (z. B. Pflege der Grünanlagen). Rückmeldungen bitte an Joachim Bodde, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0541 63848.

St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für die Unterhaltungskosten des Pfarrheimes 186,18€. Herzlichen Dank!

Der Pfarrfest erbrachte einen Erlös in Höhe von 7.682,79 für unser Martinusheim. Wir danken allen Helfern und auch allen Besuchern, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben!

Die Kollekten in den folgenden Wochen werden für folgende Zwecke gehalten:
30.06.               Für den Heiligen Vater
06.07./07.07.     Förderung der Kirchenmusik in unserer Gemeinde
14.07.               Förderung ökologischer Maßnahmen im Bistum Osnabrück
20.07./21.07.     Für die allgemeinen Aufgaben unserer Kirchengemeinde
28.07.               Kollekte für das Martinusheim

Treffpunkt: Das Treffpunktteam wünscht allen eine schöne Sommerzeit.
Wir beginnen wieder mit dem Treffpunkt am Montag, 29.07. um 15.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst mit Schwester M. Dominik unter dem Motto „Sommer, Sonne, Seifenblasen … von der Leichtigkeit des Himmels“. Anschließend ist Kaffeetrinken mit einer Überraschung.

Die nächste Hauskommunion bringt Pfarrer Hülsmann am 05.07.24 und am 02.08.24.

kfd St. Martinus Am Mittwoch, den 14. August 2024 fährt die kfd zur Wallfahrt nach Warendorf. Der Bus startet um 13 Uhr auf dem Parkplatz bei Lüning. Die Busfahrt kostet 12 € für Mitglieder und 15 € für Nichtmitglieder. Anmeldung bei B. Bröerken, Tel: 05401/99986

Hinweise zur Telgter Wallfahrt
Zur Einstimmung auf die Telgter Wallfahrt werden zum Sonntag 30.06.2024 das Wallfahrtskreuz, die dazugehörigen Begleitfahnen und die Kopie des Gnadenbildes im Altarraum der Martinuskirche aufgestellt. Das Wallfahrtskreuz wurde in diesem Jahr restauriert. Im Anschluss an die Hl. Messe um 11.00 Uhr sind Wallfahrtsbücher, Gebetsordnung, Button etc. erhältlich oder bei Heiner Morgret, Zum Jägerberg 3, unter der Telefonnummer 01711520306.

Die Telgter Wallfahrt findet vom 06.07. bis 7.07. statt. Wir beginnen um 02.50 Uhr mit der Hl. Messe in der St. Martinus Kirche. Anschließend findet ein Früh-stück im Pfarrheim statt. Bitte bringt hierzu Brote mit. Um 03.50 Uhr treffen sich die Fahnenträger vor der Kirche. Danach gibt es den Pilgersegen und an-schließend ist der gemeinsame Auszug mit den Pilgern aus der Kirchengemeinde Gellenbeck. Die Hl. Messen am Sonntagmorgen in Telgte sind um 05.30 Uhr um 06.45 Uhr. In der Hl. Messe um 6.45 Uhr singt der Martinus-Chor.

Die Abholung der Wallfahrer am Sonntag, 07.07. wird um 18.45 Uhr sein.
Herzliche Einladung an alle zum gemeinsamen Beisammensein im Pfarrheim mit Getränken und Grillwürstchen im Anschluss an die Schlussandacht.

Öffnungszeiten Pfarrbüro St. Martinus: In den Sommerferien bleibt im Juli (3.7. bis einschl. 31.7.) das Pfarrbüro mittwochs geschlossen.

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekten in den folgenden Wochen sind bestimmt für:
29./30.06.          Für den Heiligen Vater
07.07.                Förderung der Kirchenmusik in unserer Gemeinde
13./14.07.          Förderung ökologischer Maßnahmen im Bistum Osnabrück
21.07.                Für die allgemeinen Aufgaben unserer Kirchengemeinde
27./28.07.          Monatskollekte für die Vereinsarbeit im GGH

Urlaubszeit: Das Pfarrbüro in Mariä Himmelfahrt ist in der Zeit vom 13.07. bis einschließlich 05.08. geschlossen.

Grillfest beim Treffpunkt Niedermark
Das diesjährige Grillfest für die Besucher*innen des Treffpunktes Niedermark findet am Montag, 01. Juli um 15 Uhr im Gustav-Görsmann-Haus statt. Der Malteser Hilfsdienst bietet eine Fahrmöglichkeit an. Wer dies in Anspruch nehmen möchte, kann sich bei Ulrich Bensmann, Tel. 05405-60394 melden. Weitere Infos auch gern bei Roswitha Hehmann.

Der Glaubensgesprächskreis ist am Mo, 01.07. um 19 Uhr im Pfarrhaus.

Wallfahrtsverein St. Marien Gellenbeck
Telgter Wallfahrt am 06./07.07.2024 – „Geh mit uns“
Hinweise zum Ablauf der Wallfahrt:
Samstag, 06.07.
02:00 Uhr Pilgermesse in Gellenbeck, anschließend Frühstück im GGH
03:25 Uhr Auszug aus der Kirche
12:30 Uhr Abfahrt Bus in Gellenbeck (Große-Honebrink) n. Ostbevern/Telgte
12:45 Uhr Abfahrt Bus in Hagen (Kirchparkplatz) nach Ostbevern/Telgte
16:00 Uhr Ankunft in Telgte und kurzes Zusammenkommen mit Getränken
                   und Kuchen auf den Emswiesen
17:00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus nach Hagen/Gellenbeck.
Sonntag, 07.07.
19:30 Uhr Rückkehr der Wallfahrer:innen in Gellenbeck, Schluss-Segen
                   u. gemütliches Beisammensein im GGH mit Kaltgetränken
                   u. Imbisswagen

Save the Date: Am 13.08.2024 findet eine Marienandacht an der Klause am Wittenbrink statt.

Der Bibelkreis von Schwester Maria Dominik trifft sich am Mittwoch, 10.07. um 19:30 Uhr im Pfarrhaus.

kfd Gellenbeck
Die kfd Gellenbeck bietet am 31.07. eine Weinbergführung und -verköstigung an. Treff ist am Kreuz am Amtsweg. Die Kosten betragen 15 Euro für Mitglieder und 17 Euro für Gäste inkl. einem Snack vorher. Anmeldungen bis zum 04.07. bei Marion Altevogt unter Tel. 05405/8616.

Für das Pfarrfest am 18.08. benötigt die kfd Gellenbeck Kuchenspenden und Helferinnen für die Caféteria. Hierzu bitte ab dem 15.07. bei Marion Altevogt unter Tel. 05405/8616 melden.

Bitte schon mal vormerken: Die 2. Fahrradtour der kfd mit Kultur findet am 29.08. ab 17 Uhr statt. Weitere Infos folgen.

Besichtigung der Fa. Stahlotec am 06.08., 17 Uhr (kostenfrei)
Anmeldung: 05405-8207, 0175-8557245 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldungen zur Kolpingradtour n. Salzbergen v. 18.-20.09. sind noch möglich bis zum 30.06. bei Fam. Meyer, Tel. 05405/7728 (Details wurden schon bekannt gegeben.

Die Kolpingabendmessen f. Priester- u. Ordensberufe Juli und August sind am Do, 04.07. und am Do, 01.08. jeweils um 19 Uhr.

Die unabhängigen Ansprechpersonen für Opfer von sexueller und spiritueller Gewalt im Bistum Osnabrück sind unter folgenden Kontaktdaten erreichbar:
Ansprechpersonen für Betroffene sexueller Gewalt:

Antonius Fahnemann
Tel. 0800-7354120
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Olaf Düring
Tel. 0800-5015684
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kerstin Hülbrock
Tel. 0800-5015685
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ansprechpersonen für Betroffene spirituellen Missbrauchs:

Dr. Julie Kirchberg
Tel. 0800-7354127
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ludger Pietruschka
Tel. 0800-7354128
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ingrid Großmann
Tel. 0800-5894815
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wer sich postalisch an eine der genannten Ansprechpersonen wenden möchte, erreicht die Adressaten über das Postfach 1380, 49003 Osnabrück.

Ansprechpersonen in der Pfarreiengemeinschaft:

Christian Bolten, Jugendpflege
Tel. 05401-99665
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Elisabeth Mönnich
Tel. 05401 – 84258-12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!