Seitenanfang

11.11.2018 - 32. Sonntag i. Jahreskreis - Nr. 38

Liebe Leserinnen und Leser!

An diesem Samstag, den 10. November 2018, ist der 75. Todestag der Lübecker Märtyrer Eduard Müller, Hermann Lange, Johannes Prassek und Karl Friedrich Stellbrink. Ein Raum im Pfarrheim St. Martinus ist ja nach ihnen benannt. Am 10. November 1943 wurden sie ab 18.20 Uhr im Abstand von 3 Minuten im Gefängnis am Holstenglacis in Hamburg durch das Fallbeil ermordet. „Ihr Blut hat sich vermischt… Das ist die Ökumene des Blutes“, so drückte Papst Franziskus 2013 das Geschehen aus. Und Papst Benedikt XVI. sagte kurz vor der Seligsprechung 2010: „Die bezeugte Freundschaft der vier Geistlichen im Gefängnis ist ein eindrucksvolles Zeugnis der Ökumene des Gebetes und des Leidens, wie sie vielerorts in jenen dunklen Tagen nationalsozialistischen Terrors unter Christen verschiedener Konfessionen aufgeblüht ist. Für unser gemeinsames Voranschreiten in der Ökumene dürfen wir diese Zeugen dankbar als leuchtende Wegmarken wahrnehmen.“

Die Sterbezeit der Märtyrer fällt in die Feier der Vorabendmesse in St. Martinus, sodass wir in dieser Heiligen Messe ihrer besonders gedenken werden. Dieser Eucharistiefeier, mit der wir zugleich die Feier unseres Patronats und der Kirchweih in St. Martinus beginnen, denn am diesem Sonntag, den 11. November, feiern wir in Hagen seit sicher 921 Jahren und vermutlich schon seit über 1100 Jahren den Heiligen Martinus als unseren (Pfarr)patron und wir gedenken der Weihe der neuen Martinuskirche vor 45 Jahren, am 11. November 1973.

Die Lebenszeiten der Lübecker Märtyrer und St. Martinus liegen weit auseinander, aber sie eint doch die Zuwendung zum Nächsten und das Bekenntnis zu Jesus Christus, als dem Herrn über Lebende und Tote. Uns sind diese Biographien an den Weg gestellt, damit wir selbst ermutigt werden, Zeugnis für unseren Glauben zu geben und uns für Schwache und Ausgegrenzte einzusetzen. Und damit wir ermutigt sind, unsere je eigene Berufung und Nachfolge Christi in unserer Lebenszeit zu leben.

Ermutigende Feiern wünscht Ihnen und euch allen Pfarrer Hermann Hülsmann

 

… und denken Sie bei allem Feiern unbedingt auch daran, an den Wahlen zum Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat teilzunehmen!

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 

nSamstag, 10.11.2018 – 75. Todestag der Lübecker Märtyrer

 

 

10.30

Dankgottesdienst zur Goldenen Hochzeit von Paul u. Elisabeth Benten

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit (Pfarrer Hermann Hülsmann)

16.45

Beicht- und Gesprächs-

möglichkeit (Pastor Jörg Ellinger)

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse

nSonntag, 11.11.2018 – 32. Sonntag im Jahreskreis/Kirchweih- u. Patronats
                                                                                       fest St. Martinus
L1:1Kön 17,10-16; L2: Hebr 9,24-28; Ev: Mk 12,38-44

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

10.30

Hochamt, es singt der Martinus-Chor

 

 

11.45

Taufe

 

 

16.30

Martinsspiel, anschließend Martinsumzug

 

 

 

nMontag, 12.11.2018

18.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift, anschl. Eucharistische Anbetung

 

Keine Stille Anbetung

 

 

17.00

Martinsspiel anschl. Laternenumzug

nDienstag, 13.11.2018

08.00

Hl. Messe

 

19.00

Hl. Messe

nMittwoch, 14.11.2018

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

09.00

Hl. Messe

 

 

 

nDonnerstag, 15.11.2018 – hl. Albert der Große

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

 

 

09.00

Gottesdienst für die Kinder der Grundschule St. Martin

 

 

18.15

Eucharistische Anbetung

18.30

Rosenkranzgebet

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

19.00

Hl. Messe

nFreitag, 16.11.2018

07.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

09.00

Hl. Messe

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

 

 

nSamstag, 17.11.2018 – hl. Gertrud von Helfta

08.00

Hl. Messe

10.00

Dankgottesdienst zur Goldenen Hochzeit von Dieter u. Gisela Menkhaus

17.00

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

16.45

Beicht- und Gesprächs-möglichkeit

18.00

Vorabendmesse

17.30

Vorabendmesse als Jugendmesse

nSonntag, 18.11.2018 – 33. Sonntag im Jahreskreis – Welttag der Armen
L1: Dan 12,1-3; L2 Hebr 10,11-14.18:; Ev: Mk 13,24-32

08.00

Hl. Messe

10.00

Hochamt

09.45

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

11.00

Gedenken am Ehrenmal

10.30

Hochamt mit Kinderkirche – Start der Firmvorbereitung

15.30

Wortgottesdienst für Kinder von ca. 3 – 7 Jahren

11.45

Gedenken am Ehrenmal

 

 

 

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 

nVon Gott heimgerufen

In Mariä Himmelfahrt verstarben Margaretha Minnerup, geb. Schmitz, im Alter von 91 Jahren und Friedrich Ehrenbrink im Alter von 92 Jahren.

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

 

n Das Sakrament der Taufe empfängt

in St. Martinus: Leila Schiewe

 

MESSINTENTIONEN

n Sankt Martinus Hagen vom 11.11. bis 17.11.2018

Sonntag: + Wilhelm Dransmann, + Hugo Laubrock u. + Kurt Bruelheide, ++ Ehel. Anna u. Heinrich Ehrenbrink, + Jürgen Vaske, + Manfred Lauxtermann, ++ Ehel. Anna Aloysius Wolf, + Hedwig Heitmeyer, Verst. Fam. Johannes Wöhrmeyer, + Maria Kohlbrecher, + Anni u. + Helmut Reuter

Montag: + Ewald Runde

Mittwoch: + Heinrich Niedernostheide, JM + Agnes Spreckelmeyer u. Hermann Spreckelmeyer, Fam. Breiwe-Reuter, + Erika Koch

Donnerstag: ++ Ehel. Berta u. Johannes Runde u. Fam. Brückl, München, LuV Fam. Josef Worpenberg, + Walter Minnerup, + Monika Galuba

Freitag: LuV Fam. Flesch, JM + Paul Klammert, + Josef Kriege

Samstag:  LuV Fam. Rethmann-Haunhorst, + Maria Rhotert, + Wilhelm Witte

 

n Mariä Himmelfahrt Gellenbeck vom 11.11. bis 17.11.2018

Sonntag: LuV der Fam. Josef Beckmann; Maria Berger; Maria Möller; LuV der Fam. Heinrich Plogmann; JM Heinrich Völler u. Maria Völler; LuV der Fam. Ehrenbrink, Hehmann u. Nickel; Wilhelm Hune u. Söhne Johannes u. Christian und Ehel. Anna u. Friedrich Obermeyer; Margaretha Minnerup (VAM);

Dienstag: LuV der Fam. Josef Gausmann; Christina Buller (best. von den Sattelfesten);

Donnerstag: JM Agatha Grimmelsmann;

Samstag: Theo u. Ludger Altevogt; Maria Hundepohl; Margaretha Minnerup; Egon Tobergte; Friedrich Ehrenbrink;

 

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

n Unsere Glückwünsche

Wir gratulieren herzlich und wünschen Gottes reichen Segen!
zum Geburtstag:

In St. Martinus:
Dr. Gabriele Koschel                       75 Jahre
Magdalene Leimkühler                  80 Jahre
Johannes Lücking                            80 Jahre
Anneliese Kampe                            85 Jahre
Walter Elixmann                             85 Jahre
Heinrich Kleimeyer                        91 Jahre

In Mariä Himmelfahrt:                                                      Bild: Birgit Seuffert In: Pfarrbriefservice.de
in dieser Woche in Mariä Himmelfahrt keine Geburtstage zur Veröffentlichung.

zur Goldenen Hochzeit:
Dieter und Gisela Menkhaus

Wir wünschen allen viel Freude und einen schönen Ehrentag!

 

Geburtstagbesuche

Nach der Einführung von Pfarrer Hülsmann, der Begrüßung von Pastor Ellinger und einigen Gesprächen in Arbeitskreisen und mit Gremienverantwortlichen ist es nun möglich und nötig, die Regelungen der Geburtstagsbesuche neu zu gestalten: Zukünftig wird Pfarrer Hülsmann in der Regel alle 90jährigen in unserer Pfarreiengemeinschaft anlässlich ihres Geburtstages besuchen und Pastor Ellinger in der Regel alle 95jährigen in unserer Pfarreiengemeinschaft. In St. Martinus werden die weiteren Geburtstagsbesuche der über 90jährigen erfreulicher Weise von dem sehr engagierten Besuchsdienst übernommen, der auch die 80 und 85jährigen wie gewohnt besuchen wird. In Mariä Himmelfahrt wird es zu den anderen Geburtstagen vorerst einen Kartengruß geben. Unsere (über) 100jährigen werden auch weiter von den Geistlichen besucht. Im Sankt Anna Stift wird wie gewohnt Pastor i.R. Norbert Friebe dankenswerter Weise Geburtstagsbesuche übernehmen. Wir hoffen sehr auf Verständnis für diese neue Regelung.

Repair Cafe
Das nächste Repair Cafe im Gustav Görsmann Haus, Kirchstraße 5, 49170 Hagen-Gellenbeck findet statt am 17. November 2018: Von 11 -14:30 Uhr wollen wir wieder gemeinsam defekte Dinge reparieren und fachsimpeln bei Kaffee und Kuchen. Weitere Infos zum Repair Café gibt es unter: www.repaircafehagenatw.de

 

Gremienwahl:

Für unsere Kirchengemeinden in Hagen werden folgende Möglichkeiten zur Stimmabgabe bekannt gegeben:

Kirchengemeinde St. Martinus:
Wahllokal St. Martinus:
St. Anna Stift,     Sa. 10.11.2018 von 15:30 Uhr - 16:30 Uhr
Pfarrheim,         Sa. 10.11.2018 von 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Pfarrheim,         So. 11.11.2018 von 8:30 Uhr - 12:30 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr

Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt:
Wahllokal Mariä Himmelfahrt:
St.-Marien-Kindergarten, Sa, 10.11. von 17 – 19 Uhr
                                            So, 11.11. von 09:30 – 12 h Uhr u. von 15 – 17 Uhr

 

Bildungsabend der KAB zum Thema „Diebstahl- und Einbruchsschutz“
Auf Einladung der KAB wird die Präventionsbeauftragte vom Polizeikommissariat Georgsmarienhütte am Montag, 12. November um 19.30 Uhr im Pfarrheim in Hagen zu dem Themenbereich "Einbruchsschutz und Sicherheit in der dunklen Jahreszeit" sprechen. An Hand von Modellen und praktischen Beispielen wird sie besonders auf heutige Sicherheitsstandards im Wohnungsbau eingehen. Außerdem kann sie viele Verhaltenstipps zur besten Gefahrlosigkeit aus erster Hand geben. Alle Interessierten sind zu dieser Informationsveranstaltung herzlich eingeladen.

 

Konzert zum Advent
Wieder einmal ist es soweit. Der 1. Advent ist nahe. Und wir, der Gemischte Chor Gellenbeck, möchten alle an diesem Tag, den 02.12.2018 um 17.00 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt auf eine besinnliche Adventszeit einstimmen. Die ausgesuchten Lieder und Melodien entspringen der alten wie auch der neuen Zeit. Nicole Goedereis-Buller wird uns wieder mit ihrer Querflöte begleiten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für unsere Chorarbeit wird gebeten.

 

Die GANZE Bibel
Kurs zur Einführung in alle Schriften des AT und NT
Haben Sie sich immer schon mal vorgenommen, die gesamte Bibel zu lesen? Ein Schritt dahin wäre es, zunächst den Gesamtzusammenhang der Bibel kennen zu lernen. Der Kurs „Die GANZE Bibel“ stellt alle 73 Bücher von AT und NT vor und gibt Einführungen in ihre Herkunft und Deutung. Ein einmaliges Angebot für alle, die dem Wort Gottes auf die Spur kommen wollen. Die Veranstaltung unter der Leitung von Dr. Uta Zwingenberger und Dr. Frank Buskotte umfasst 2 Wochenenden in Haus Ohrbeck sowie 15 Abende in der Kath. Erwachsenenbildung (KEB) Osnabrück, beginnt am 15. Februar und endet im November 2019. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 0541 35868-71 oder www.keb-os.de.

 

Gratis-Los im Kolping-Taschenkalender

Der Kolping-Taschenkalender 2019 ist da und kann verbindlich bei der Kolpingsfamilie Gellenbeck bestellt werden.

(3,50 für Mitglieder; 4,00 für alle Interessierten). In jedem Kalender ist ein Gratis-Los abgedruckt.

Es winken wieder tolle Preise für die glücklichen Gewinner. Der Kolpingkalender wird dann am Samstag, 8. Dezember, auf dem Kolpinggedenktag ab 18.45 Uhr im Gustav-Görsmann-Haus in Hagen-Gellenbeck angeboten.

Weitere Informationen und Kalenderbestellung bei der Kolpingsfamilie Gellenbeck unter Tel.: 05405-8207 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

KAB-Rentnertreff - Abschlusswanderung und Grünkohlessen
Der 'Rentnertreff' der KAB lädt am Mittwoch, 21. November um 14.30 Uhr zur letzten diesjährigen Wanderung ein.  Die Teilnehmer starten vom Pfarrheim aus. Die Gruppe durchquert die Ortsteile Mentrup und Altenhagen und macht unterwegs eine Verschnauf- und Erfrischungspause bei Familie Bensmann am Ellenberg. Danach geht es weiter zur Gaststätte „Zum Wiesental“. Gegen 17.15 Uhr wird das Ziel erreicht sein. Wer nicht mitwandert, kann sich zum Grünkohlessen zu diesem Zeitpunkt dort einfinden. Der Preis für das Grünkohlessen beträgt 14,00 €. Wahlweise kann auch ein anderes Gericht bestellt werden. Eine Anmeldung zum gemeinsamen Essen, die zeitnah erfolgen sollte, nehmen bis zum Sonntag, 18. November Elisabeth van Veenendaal, Tel. 90883 oder Herbert Winter, Tel. 90565 entgegen. Eingeladen sind alle, Gäste und Freunde sind auch hier gern gesehen.

Die kfd Gellenbeck lädt am Sonntag, 25. November von 14 bis 18 Uhr rund um den Marienkindergarten ein zur Einstimmung in den Advent mit Kaffee und Kuchen, Glühwein, Kinderpunsch, Stockbrot. Der Mehrgenerationen Chor wird singen, es gibt Verkaufsstände und Kinderkino. Wer einen Kuchen für diesen Nachmittag backen möchte, melde sich bitte bei Marion Altevogt, Tel. 05405-8616.

 

Am Donnerstag den 29. November verteilt der "Förderkreis für von Armut bedrohte Kinder des SKM Osnabrück e.V." mit Unterstützung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Hagen in der Zeit von 14.00 bis ca 17.00 Uhr vor dem E-Center an der Hüttenstraße Wunschzettel im Wert von ca. 20€. Damit soll Kindern aus einkommensschwachen Familien im Rahmen der Weihnachtspaket-Aktion "Ein Kinderlächeln zu Weihnachten" eine Freude gemacht werden. Es werden wieder Geschenkpaten für die Wunschzettel gesucht.

 

Die Kolpingsfamilie Hagen veranstaltet ein Doppelkopfturnier am 16.11., Beginn 19.30 Uhr Pfarrheim in Hagen.

 

St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für die Bücherei 468,70 € und Herz-Jesu-Freitag 69,50 €.Herzlichen Dank! Die heutige Kollekte ist bestimmt für den Etat der Kirchengemeinde und nächsten Sonntag für die Diaspora.

 

CD und DVD vom Jubiläumskonzert des Martinus-Chores
Das Jubiläumskonzert des Martinus-Chores brachte Kaplan Coffi für sein Kindergarten-und Schulprojekt 5992,-€ Spendengelder ein. Es werden jetzt noch eine DVD für 10,-€ und eine CD für 5,-€ vom Konzert zum Kauf angeboten. Auch hier geht der Erlös an Kaplan Coffi für sein Schulprojekt. Die CDs und DVDs sind im Pfarrbüro und bei Renate Theiling, Tel. 05401/9670, erhältlich.

 

Treffpunkt: Mo,12.11., 15.00 Uhr: Wir feiern Geburtstag mit den Senioren aus Mariä Himmelfahrt.

 

Nachtreffen der Toskana-Wallfahrer
Am Sonntag, den 18. November um 15 Uhr lädt die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Martinus zu einer Kaffeetafel in das Pfarrheim ein. An diesem Nachmittag wird eine Dia-Serie von der elftägigen Buswallfahrt in die Toskana vom Juni dieses Jahres gezeigt. Das Leitwort der Pilgerreise lautete „... unterwegs mit Schwester Sonne goldener Pracht" und war aus dem Sonnengesang des hl. Franziskus entnommen. Die Wallfahrer hatten fünf Tage ihr Quartier in Montecantini Terme bezogen. Von hier aus besuchte die Gruppe mit einem ortskundigen Reiseleiter die Städte Pisa, Lucca, Volterra, Viareggio, San Gimiginano und natürlich auch Florenz und die Mittelmeerinsel Elba. Über Siena führte die Reise dann in den bekannten Wallfahrtsort Assisi, der fürwahr ganz im Zeichen des heiligen Franziskus und der heiligen Clara stand. Eingeladen zu diesem Treffen sind neben den Teilnehmern auch alle, die die Fahrt gern mitgemacht hätten, aber aus verschiedenen Gründen nicht dabei waren. Eine Anmeldung bei Familie Apke unter Tel. 05401/90211 sollte frühzeitig erfolgen.

Anmeldung für die Familienfreizeit zur Christi Himmelfahrt 2019:
Sa, 17.11. 17.00 bis 17.45 Uhr im Pfarrheim. Anmeldungen liegen in der Kirche aus.

In der Kirche St. Martinus sind einige Brillen liegen geblieben. Wer seine Brille vermisst, kann sich nach in den Gottesdiensten in der Sakristei melden.

 

 

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekte am 10./11.11. ist als Monatskollekte für die Finanzierung unserer Kirchenrenovierung bestimmt.

Bitte beachten: In der dunklen Jahreszeit wird unsere Kirche Mariä Himmelfahrt abends bei Einbruch der Dunkelheit abgeschlossen.

Treffpunkt Niedermark
Der Treffpunkt Niedermark findet statt am Montag, 12.11. um 15 Uhr zum Geburtstag des Hagener Treffpunktes im Pfarrheim St. Martinus. Abfahrt ist um 14:30 Uhr vom Gustav-Görsmann-Haus, Kirchstr. 5. Für Fahrgelegenheiten des Malteser Hilfsdienstes ist gesorgt. Ansprechpartner hierfür ist Clemens Witte, Tel.: 05405/7234. Herzliche Einladung an alle Seniorinnen und Senioren! Wir freuen uns auf eine schöne Geburtstagsfeier!

Das Treffpunktteam

 

St. Martinsfest in unserer Kirchengemeinde
Am Montag dem 12.November 2018 begehen wir wieder mit Groß und Klein das Martinsfest.
Beginn ist um 17:00 Uhr mit einem Wortgottesdienst in unserer Kirche. Hier wird dann die Martinsgeschichte in einem Rollenspiel von einigen Messdienern aus St. Martinus vorgespielt. Für alle Kindergartenkinder unserer beiden Kindergärten besteht die Möglichkeit vorne bei ihren ErzieherInnen (ohne Eltern) zu sitzen. Somit können sie das Geschehen gut verfolgen. Alle anderen Besucher reihen sich bitte entsprechend ein. Der anschließende Umzug mit leuchtenden Laternen und stimmungsvollen Martinsliedern führt, bei hoffentlich trockenem Wetter, den bekannten Weg durch Aue und Marienstraße. Begleitet wird der Zug durch eine Abordnung vom Spielmannszug Wiesental. Im Anschluss an den Umzug gibt es Getränke und Hot Dogs und Brezeln im Marienkindergarten. Der Erlös geht, wie in den vergangenen Jahren auch, an das Aussätzigen Hilfswerk (Lepra-Hilfe).Wir freuen uns über rege Teilnahme aller Familien und Gemeindemitglieder!
Ihre Gellenbecker Kindergärten St. Franziskus und St. Marien

 

Der Bibelkreis von Schwester trifft sich am Mi, 14.11. um 19:30 Uhr im Pfarrhaus!

 

Erstkommunion 2019
Das dritte Katechetentreffen findet statt am Do, 15.11. um 19:45 Uhr im Pfarrhaus.

Der nächste Wortgottesdienst für kleine Kinder von ca. 3 – 7 Jahren findet statt am So, 18.11. um 15:30 Uhr.

 

Einladung zur Krippenspielvorbereitung
für Kinder ab dem 3. Schuljahr und jüngere Geschwisterkinder. Das erste Treffen ist am Di, 20.11. um 17 Uhr im Gustav-Görsmann-Haus. Die weiteren Treffen sind dann donnerstags von 17 – 18 Uhr in der Kirche.
Die Generalprobe ist am Do, 20.12. um 16 Uhr!
Wer von den Eltern Interesse und Zeit hat, bei den Vorbereitungen zu helfen, ist herzlich zu einem Info-Treffen eingeladen, am Die, 13.11. um 19:45 Uhr im Pfarrhaus.

 

kfd
Die kfd Gellenbeck lädt Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern ein, Lebkuchenhäuser zu verzieren. Beginn ist um 15.30 Uhr am Donnerstag, dem 29.11.18, im Gustav-Görsmann-Haus. Kostenbeitrag 10 Euro pro Haus.
Anmeldung bei Sonja Lückenotto , Tel  05405/69898 bis zum 22.11.18

 

Einladungen der Kolpingsfamilie:
30.11.2018: Preisdoppelkopf:
Die Kolpingsfamilie lädt alle Doppelkopffreunde  zu einem Preisdoppelkopfturnier ein. Gespielt wird ab 19.30 Uhr im GGH. Neben Geldpreisen winken wieder tolle Sachpreise. Das Startgeld beträgt 5,00 €. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
06.12.2018: Kolpingabendmesse für Ordens- und Priesterberufe
08.12.23018: Kolpinggedenktag:

Messe um 17.30 Uhr, anschließend Zusammenkunft und Jubilarehrung im GGH, für einen Imbiss ist gesorgt. Anmeldungen nehmen Carl und Gertrud Hehmann (' 05405/7392) bis zum 02.12.2018 entgegen.

 

Hinweise- Kontaktadressen

An vielen Stellen wird derzeit über die jüngsten Veröffentlichungen zum sexuellen Missbrauch gesprochen.
Falls Sie persönlich Fragen dazu haben können Sie sich an nachfolgende Ansprechpartner wenden:

Antonius Fahnemann
Postfach 1380
49003 Osnabrück
Telefon: 0541/318-800
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Irmgard Witschen-Hegge
Wilkenkampstr. 1
49492 Westerkappeln
Telefon: 05404/2012
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!