Seitenanfang

Was tun wenn...

... ich mich für meine Kirche engagieren möchte


Wir freuen uns, wenn Sie unsere Pfarreiengemeinschaft mitgestalten möchten. Ehrenamtliches Engagement ist ein wesentlicher Aspekt unseres Miteinanders und prägend für das Miteinander in unserer bürgerlichen Gesellschaft. Aber gerade auch in unseren Kirchengemeinden können wir auf vielfältige Art Verantwortung übernehmen und unsere Talente und Ideen einbringen. Glaube und Gemeinde leben von den vielen, die sich auf unterschiedliche Art und Weise engagieren. Jeder hat von Gott her besondere Gaben bekommen, und es gibt eine Vielzahl dieser „Gaben des Geistes“. Sie reicht von denen, die gut beten können bis zu denen, die gut ein Fest organisieren können – ebenso vielfältig sind Zeitraum und Umfang des Engagements, das sich nach dem richtet, was der Einzelne einzubringen vermag.

In St. Martinus und in Mariä Himmelfahrt steht ein breites Spektrum an Aufgabengebieten offen, wobei die Mitarbeit kontinuierlich, zeitlich begrenzt oder projektbezogen sein kann. Da gibt es zum Beispiel:

  • die Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen (z. B. Pfarrgemeinderat, Kirchenvorstand)

  • den Einsatz als Küster, Kommunionhelfer, Katechet für die Kommunionkinder und Firmbewerber

  •  die Vorbereitung/Durchführung von Gottesdiensten (musikalische Begleitung, Familien- und Kindergottesdienste u.a.)

  •  das Hineinwachsen von Kindern und Jugendlichen in Ehrenämter (Messdiener, Jungen- und Mädchenzeltlager, Sternsinger u.a.)

  •  die Mitarbeit und Unterstützung in der Senioren-, Kinder- und Jugendarbeit

  •  die Übernahme von Besuchsdiensten (Kranke, Senioren, neu Zugezogene)

  •  das Mitwirken beim Ausbau der ökumenischen Beziehungen

  •  die Mitarbeit bei der Unterhaltung unserer Kirche und den Einrichtungen der Pfarrgemeinde (Blumenschmuck, Reinigung, Gärten, Wartung technischer Geräte, PC, u.a.)

  •  die Öffentlichkeitsarbeit der Kirchengemeinde (z.B. die Erstellung des Gemeindebriefes „Profil“, das Verfassen von Berichten für unseren Internetauftritt)

  • und vieles andere mehr...



Tagtäglich leisten Menschen in unserer Pfarreiengemeinschaft einen wesentlichen Beitrag zu einer lebendigen Gemeinschaft. Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer schenken etwas von ihren Fähigkeiten, ihrem Wissen, ihrem Können, ihrem Sachverstand, ihrer Herzlichkeit und ihrer Zeit. Wir bitten auch Sie als Gemeindemitglieder im Rahmen Ihrer Möglichkeiten ein Teil dieses Netzwerks zu sein – Lassen auch Sie sich anstecken und begeistern! Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei den genannten Gruppen (Link zu "Gruppen") oder auch gerne in Ihrem Pfarrbüro – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!