+++ „Zeit für Advent!“ +++ Willkommen zu besinnlichen Momenten in unserer Pfarreiengemeinschaft +++ Herzlich Willkommen! +++
Seitenanfang

St.-Martinus-Zeltlager veröffentlichen Kochbuch mit Lieblingsrezepten

„Kochen wie im Zeltlager“ – unter diesem Titel bringt das Hagener Jungen- und Mädchenzeltlager ein Kochbuch heraus, vollgepackt mit den beliebten Zeltlager-Rezepten, die nicht nur bei den „Kurzen“, sondern auch bei den Gruppenleitenden und auch Ehemaligen so beliebt sind. Zu erwerben ist das Buch für 15€ im Martinusheim, im Hofladen Ehrenbrink-Brockmeyer und bei der Fleischerei Plogmann. Mit 5€ pro Buch unterstützen die Hagener Zeltlager die Sanierung des Martinusheims!

Mit ihrem Online-Adventskalender möchte die Katholische Jugend Gellenbeck Momente im Alltag schenken, um inne zu halten und Anregungen, um die Vorweihnachtszeit zu gestalten. Die­ser Advents­ka­len­der gibt in den nächs­ten Tagen Ideen und Impul­se, die die Advents­zeit bereichern. Klicken Sie gerne rein:

http://kath-jugend-gellenbeck.de/adventskalender

Denn der Mensch lebt nicht nur vom Brot allein…“ (Mt 4,4) – Das konnten die Wort-Gottes-Feier-TeilnehmerInnen am Samstag hautnah erleben: Worte können bereichernd sein, Kunst und Kultur dienen dem Leben. Die akustische Theatergruppe theater ex libris hat mit ihren Stimmen und mit Klavier und Saxophon den alten Text „Der selbstsüchtige Riese“ von Oscar Wilde (auch bei youtube zu finden) lebendig werden lassen.

Weihnachten ist die Zeit der vollen Kirchen und der Gottesdienstbesuch gehört für viele Menschen fest dazu. In diesem Jahr sind wir mit der Corona-Pandemie konfrontiert und müssen sicherstellen, dass sich das Virus in unseren Gottesdiensten nicht unkontrolliert verbreiten kann. Angesichts des zu erwartenden Interesses sind wir darauf angewiesen, feste Sitzplätze zu vergeben, die die nötigen Abstände gewährleisten.

Advent (lateinisch adventus „Ankunft“), eigentlich adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn), bezeichnet die Jahreszeit, in der die Christenheit sich auf das Fest der Geburt Jesu Christi, Weihnachten, vorbereitet. Zugleich erinnert der Advent daran, dass Christen das Kommen Jesu Christi erwarten sollen. Der Advent beginnt mit der Vesper am Vorabend des ersten Adventssonntags und mit ihm auch das neue Kirchenjahr.

Mit diesem Sonntag machen wir uns auf in ein neues Kirchenjahr. Wie immer ohne große Silvesterfeiern oder Feuerwerke. Das Entzünden der ersten Kerze am Adventskranz in der Eröffnung der ersten Hl. Messe zu diesem Sonntag kann als Beginn des neuen Kirchenjahres verstanden werden. Hier sind Sie eingeladen, sich mit Bildern aus Jerusalem auf einen besonderen adventlichen Weg zu begeben.

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!