+++ Herzliche Einladung gesegnete Kreide und Sternsinger-Aufkleber für Sie und Ihre Nachbarn aus den Kirchen mitzunehmen +++ Auch Sternsinger Online-Spenden sind weiterhin möglich! Danke für Ihre großzügige Unterstützung bisher! +++
Seitenanfang

Wenn wir am 1. Januar vom Neujahrstag sprechen, so nimmt das den Gedanken auf, dass eben ein neues Jahr mit dem Tag 1 beginnt, in diesem Jahr das Jahr 2021, in dem wir hoffentlich alle bald zu neuer Normalität finden werden. In der Kirche ist der Tag der Oktavtag von Weihnachten, der die erste große Phase der Feiern von Weihnachten beschließt. Es ist der Weltfriedenstag, den der heilige Papst Paul VI. auf den 1. Januar legte. Aber es ist vor allem das Hochfest der Gottesmutter Maria, die mit diesem Tag nochmals besonders in den Blick gerückt werden soll. Denn ohne ihr Ja, kein Christkind, kein Weihnachten, kein Neuanfang Gottes mit der Schöpfung. So rückt Maria in dieser Bilderbetrachtung in den Mittelpunkt, wofür wir uns nach Jerusalem aufmachen, aber eigentlich an einen Ort, weit entfernt von Jerusalem.

 

Bildbetrachtung als PDF downloaden

 


 

lesen Sie auch:


Mehr aus dem Gemeindeleben in unserer Pfarreiengemeinschaft

 

 

 

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!