Seitenanfang

 

 

eins pfarrbriefkopf internet ly 02

 

Liebe Gemeinde,

schön, dass Sie und ihr da sind und seid! Das ihr als Christin und als Christ in der Welt unterwegs seid und schön, dass wir gemeinsam unterwegs sind, als Kirche. Es ist toll, wie viele Menschen sich für unseren Glauben und unsere Gemeinden einsetzen. Und das alles in so unterschiedlichen Weisen. Manchmal gut sichtbar, manchmal im Verborgenen. Danke an alle, die zu unserer Gemeinschaft der Christen gehören!

Es tut gut zu wissen, dass wir nicht alleine sind. Das es uns gibt, die wir an Gott glauben.

Und vielleicht zeigt sich in uns auch schon ein Stück der Bitte Jesu aus dem Evangelium von Sonntag. Gott möge uns helfen, dass wir an ihn glauben, dass wir ihn kennenlernen und nach seinem Willen leben. Jesus wusste, dass es für uns nicht immer einfach ist. Aber mit Gottes Beistand kann es uns gelingen.

Ich wünsche Ihnen und Euch eine gute Woche und allen Müttern alles Gute zum Muttertag.

Ihre/Eure

Elisabeth Mönnich
Gemeindereferentin

 

GOTTESDIENST FEIERN

Sankt Martinus Hagen

 

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck

 

Samstag, 11.05.2024

08.00

Hl. Messe entfällt!

   

17.15

Beicht- und Gesprächsmöglichkeit (Pastor Jörg Ellinger)

   

18.00

Vorabendmesse

 

Keine Vorabendmesse

Sonntag, 12.05.2024 – 7. Sonntag der Osterzeit
L1: Apg 1,15-17.20a.c-26; L2: 1 Joh 4,11-16; Ev: Joh 17,6a.11b-19

08.00

Hl. Messe

09.30

Hochamt

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   

11.00

Hochamt

   

14.30

Taufe von Lion Marquart

   

Montag, 13.05.2024 – Unsere Liebe Frau v. Fatima 

18.00

Hl. Messe

 

Keine Stille Anbetung

Dienstag, 14.05.2024 – Hl. Christian

08.00

Hl. Messe

19.00

Hl. Messe

Mittwoch, 15.05.2024 – Hl. Sophia

09.00

Hl. Messe

08.00

Frauengemeinschaftsmesse

10.00

Hl. Messe im St. Anna-Stift

   
   

18.30

kfd Maiandacht an der Klause Buller

Donnerstag, 16.05.2024 – Hl. Johannes Nepomuk

18.15

Eucharistische Anbetung

18.30

Rosenkranzgebet

19.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

19.00

Hl. Messe

Freitag, 17.05.2024

08.00

Hl. Messe, anschl. Rosenkranz

   

Samstag, 18.05.2024 – Hl. Papst Johannes I.

08.00

Hl. Messe entfällt!

   
   

17.15

Beicht- und Gesprächsmöglichkeit (Pfarrer Hermann Hülsmann)

   

18.00

Vigilmesse zu Pfingsten

Sonntag, 19.05.2024 – Pfingsten – Hochfest
L1:Apg 2,1-11; L2:1 Kor 12,3b-7.12-13; Ev: Joh 20,19-23 od. Joh 15,26-27; 16,12-15

08.00

Hl. Messe

09.30

Festmesse

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   

11.00

Festmesse

14.30

Taufe

Montag, 20.05.2024 – Pfingstmontag
L1: Apg 8,1b.4.14-17; L2: Eph 1,3a.4a.13-19a; Ev: Lk 10,21-24

08.00

Hl. Messe

08.00

Hl. Messe

10.00

Hl. Messe im Sankt-Anna-Stift

   

10.15     Ökumenischer Gottesdienst im Garten des Alten Pfarrhauses
„Volle Pulle Vielfalt“

AUS DER PFARREIENGEMEINSCHAFT

 Von Gott heimgerufen

In St. Martinus verstarben Maria Helena Remmers, geb. Wegmann im Alter von 90 Jahren und Anna Maria Niedernostheide, geb. Brörmann im Alter von 91 Jahren.

Herr gib den Verstorbenen die ewige Ruhe.

Das Sakrament der Taufe empfing

in St. Martinus: Lion Marquart

MESSINTENTIONEN

Sankt Martinus Hagen (12.05. – 18.05.2024)

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; in besonderer Meinung; LuV Fam. Gerhard u. Sophie Spreckelmeyer u. + Klaus Kerk; LuV Fam. Steinbrügge – Spreckelmeyer; + Elisabeth Witte, Forellental u. + Regina Witte, Am Bückersberg; + Richard Peter; LuV Fam. Herbert Winter; + JM Heinrich Niedernostheide; LuV d. Fam. Koch-Rethmann; + für den Verstorbenen Kaspar Rethmann;

Montag: LuV Fam. Flesch; + Heinrich Ehrenbrink;

Dienstag: + JM Martin Schönhoff;

Donnerstag: LuV d. Fam. Spengler / Witte; + WM Angelika Dieckmann; + Marianne Hehemann; + Heinz-Jürgen Wilhelm;

Freitag: LuV Fam. Huster-Appelbaum;

Mariä Himmelfahrt Gellenbeck (12.05. – 18.05.2024)

Sonntag: für die Pfarrgemeinde; Maria Backhaus; Maria Kleinheider u. Irmgard Kleinheider; LuV der Fam. Ehrenbrink-Igelbrink-Bahl; Martha u. Hermann Sevens; Maria u. Heinrich Völler; Änne u. Johannes Witte;

Donnerstag: Hildegard Tobergte;

EINLADUNGEN – HINWEISE – TERMINE

Samstag: LuV der Fam. Sommerkamp-Gausmann; Ulrich Obermeyer;
LuV des Kapellenvereins; LuV der Fam. Sandkämper u. Rohling; Martha u. Hermann Obermeyer u. LuV der Familie;

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Pfingstaktion Renovabis 2024
Liebe Schwestern und Brüder,

„Friede sei mit euch“ – so grüßt der auferstandene Christus deine Jüngerinnen und Jünger. „Friede sei mit dir“ – das wünschen wir uns gegenseitig auch als Gläubige im Gottesdienst. Denn Christus hat uns dazu berufen, in seiner Nachfolge zu Werkzeugen des Friedens zu werden. Unsere Gedanken und unser Handeln helfen mit, dass Friede in der Welt gedeiht. Das Leitwort der diesjährigen Solidaritätsaktion Renovabis bringt dies zum Ausdruck. Es lautet: „Damit Frieden wächst. DU machst den Unterschied“. Renovabis berichtet von mutmachenden Beispielen aus der Friedensarbeit seiner Projektpartner in Mittel- und Osteuropa: So setzt sich die katholische Kirche in Bosnien und Herzegowina, wo der vor 30 Jahren geführte Krieg bis heute nachwirkt, in vielfältiger Wiese für Dialog und Versöhnung zwischen den Volksgruppen ein. In der Ukraine liegt ein Förderschwerpunkt auf der psychosozialen Begleitung von Kriegsopfern; damit wird schon jetzt auch die Basis für künftige Friedensbemühungen gelegt. Liebe Schwestern und Brüder, wir bitten Sie: Unterstützen Sie die Arbeit von Renovabis und seiner Partner durch Ihr Gebet und Ihre großzügige Spende bei der Kollekte am Pfingstsonntag.
Dafür danken wir Ihnen herzlich.
Augsburg, den 22. Februar 2024
Für das Bistum Osnabrück
+ Weibischof Johannes Wübbe
Diözesanadministrator

Christlich-Islamisches Gespräch am Di, 14. Mai, 20:00 – 21:30 Uhr
im Pfarrheim von St. Martinus in Hagen
mit Dr. Michael Schober, zuständig für den interreligiösen Dialog im Bistum Osnabrück, und Frau Büsra Kabaktepe, M.Sc., Klinische Psychologin.
Kurze Einführungen zu beiden Glaubensrichtungen sollen anschließend in einem offenen Gespräch münden. Wir freuen uns über zahlreiche Interessierte!
Zur besseren Planung melden Sie sich bitte über die Pfarrbüros oder bei Gemeindereferentin Beate Vennemann an.

Maiandacht und ökumenisches Friedensgebet
Die kfd Gellenbeck lädt alle (Männer, Frauen, Jung und Alt, Obermark und Niedermark) ein zur diesjährigen Maiandacht an der Klause Buller am Mi, 15.05. um 18:30 Uhr. In diesem Rahmen wollen wir - wie sonst jeden Monat - in ökumenischer Verbundenheit um Frieden in der Welt beten. Anschließend ist Gelegenheit für Begegnung und Gespräch am Grill. Das ursprünglich am gleichen Datum angekündigte Friedensgebet in St. Martinus entfällt.

Besichtigung des Hauses Joachim in Gellenbeck
KAB, kfd und Kolping bieten am 04. Juni 2024, um 17.30 Uhr, gemeinsam eine Besichtigung des Hauses Joachim in Gellenbeck an. Anmeldungen bitte bei Karin Rhotert: Tel.: 05401 / 99912

Marienwallfahrtsort Lourdes
Im Jahr 2024 bietet der Malteser Hilfsdienst von Mo, 23.09.2024 bis Sa, 28.09.2024 eine Flugreise nach Lourdes an. Start ist am Flughafen Münster/Osnabrück. Die Pilgerreise ist aus unserer Sicht auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für Teilnehmer, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, gilt dass eine Begleitperson mit angemeldet wird, die in der Lage sein soll den Rollstuhl zu schieben und die Betreuung im Hotel zu übernehmen. Weitere Infos gerne bei Charlotte Hengelbrock, Tel. 05475/314.

Europa in Gefahr-Der Rechtsruck und die EU-Wahl
Diese Themen wird das Kolpingwerk Osnabrück gemeinsam mit Prof. Dr. Uli Brückner, Redner vom Team Europe am Mittwoch, 22. Mai 2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Kolping-Bildungshaus-Salzbergen genauer diskutieren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für alle Interessierten kostenlos. Infos und Online-Anmeldung über Kolping-Bildungshaus-Salzbergen Kolpingkurse (kbs-salzbergen.de), Tel.: 05976/9494-0
oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telgter Fahrradwallfahrt
Die Kolpingsfamilie Gellenbeck und der Wallfahrtsverein St. Marien Gellenbeck e.V. organisieren zusammen am Sa, 25. Mai. 2024 eine Teilnahme an der ersten Telgter Fahrradwallfahrt. Details wurden schon bekannt gegeben.
Die Anmeldefrist wurde bis zum 19.05.2024 verlängert:
W. Obermeyer, Tel.: 05405-8207 oder 0175-8557245; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

172. Osnabrücker Telgter Wallfahrt 2024 – „Geh mit uns…“
Sa/So, 06./07.07.2024
Die diesjährige Ordnerversammlung findet statt am Fr, 31.05. um 19 Uhr im Kapitelhaus von St. Johann, Johannisfreiheit 12 a, Osnabrück.
Infos auch im Internet: www.wallfahrt-nach-telgte.de

St. Martinus

Kollekte: Am letzten Sonntag spendeten Sie für die Sanierung unseres Kirchendachs 214,60 € und am Herz-Jesu-Freitag 76,40 € . Herzlichen Dank! Die Kollekte am Sa/So 11./12.5. ist bestimmt für den bischöflichen Hilfsfond „Mütter in Not“. An den Eingängen der Kirche sind Dosen aufgestellt für die Sammlung für das Müttergenesungswerk.

Treffpunkt: Mo., 13.05.24, 15.00 Uhr: Der Singekreis des Heimatvereins ist zu Gast.

Raumpflegerin gesucht
Für unser Pfarrheim suchen wir befristet eine(n) Raumpfleger(in), 1x wöchentlich für 4 Arbeitsstunden, ab 01.06.2024, Vergütung gemäß aktuellem Tarif AVO. Bei Interesse melden Sie sich bitte kurzfristig im Pfarrbüro unter Tel. 05401-842 580 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die kfd St. Martinus bietet am 22. Mai eine Fahrradtour mit Maiandacht
„MARIA ICH NENNE DICH SCHWESTER“   an.          

Alle sind herzlich eingeladen, sich mit uns und dem Fahrrad auf den Weg zu machen.
Treffpunkt: Mittwoch, 22. Mai 2024 um 17.00 Uhr am Sankt-Anna-Stift.
Wer nicht mit dem Fahrrad fahren möchte, kann zum Treffen am Sankt-Anna-Stift um 18.30 Uhr kommen.
Die Frauen gehen einen kurzen Weg zur Maiandacht.
Zum Abschluss treffen wir uns im Pfarrgarten zu Würstchen und Maibowle!
Anmeldung bei Marianne Kuch, Tel: 05401/90598

KAB Rentnertreff

Am 23.05.24 findet eine Besichtigung der Firma Amazone in Hasbergen statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Pfarrheim zwecks Pfarrgemeinschaften. Nähere Infos und Anmeldung bei Martin Witte 015157324346. Am gleichen Tag findet dort die Fachausstellung AMATECHNICA statt.

Termine in St. Martinus:
Sonntag, 26. Mai, 10.00 Uhr ist die Feier der Firmung in St. Martinus
Sonntag, 2. Juni, Beginn der Hl. Messe schon um 9.30 Uhr, anschließend findet erstmalig in St. Martinus die Fronleichnamsprozession am Sonntag statt.
Sonntag, 9. Juni ist das Pfarrfest in St. Martinus und das 80jährige Jubiläum der Kindertagesstätte St. Martinus.

Mariä Himmelfahrt

Kollekte: Die Kollekte am 12.05. ist für den bischöflichen Hilfsfond „Mütter in Not“ bestimmt.

Treffpunkt Niedermark
Der nächste Treffpunkt Niedermark findet am Montag, 13. Mai um 15.00 Uhr auf dem landwirtschaftlichen Betrieb Plogmann-Große Börding, Ringstraße 42 in Hagen, OT Natrup-Hagen, statt. Die Senioren werden zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen eingeladen. Karl Große Kracht vom Heimatverein Hagen wird uns mitnehmen auf eine bildhafte Reise durch das schöne Hagener Land. Eine Fahrdienstmöglichkeit bietet der Malteser Hilfsdienst an. Um eine telefonische Anmeldung bei Ulrich Bensmann, Telefon 05405-60394, wird zeitnah gebeten.
Das Treffpunktteam freut sich auf die Senioren und wünscht allen Müttern einen schönen Muttertag.

Kolping Kompakt
„Maigang/Sommergang“
Die Kolpingsfamilie Gellenbeck lädt am Freitag, 5. Juni, ab 17:00 Uhr zu einem familienfreundlichen Spaziergang durch den schönen Silberberg ein: Start und Ziel bei Familie Garske, Im Tiefen Garten 18, Tel.: 05405-60168.
Wer nicht gut zu Fuß ist, darf gerne ab 19:00 Uhr zum Abschluss mit Getränken und Essen erscheinen. Freunde und Gäste der Kolpingsfamilie sind herzlich willkommen! Um zeitnahe Anmeldung bei Familie Garske wird gebeten.

Save the Date
3-tägige Fahrradtour nach Salzbergen
: Mittwoch, 18. bis Freitag, 20. September (Ausschreibung erfolgt zeitnah; Anmeldungen sind schon möglich unter Tel.: 05405-7728)

Termine in Mariä Himmelfahrt:
Am Sa, 25.05. um 17 Uhr wird in Mariä Himmelfahrt die Firmung gefeiert. Die Fahnen- und Bannerabordnungen treffen sich rechtzeitig vor Beginn des Gottesdienstes am Gustav-Görsmann-Haus.

Und am So, 02.06. findet die Fronleichnamsprozession statt. Beginn ist um 09:30 Uhr mit der Hl. Messe, anschließend ziehen wir den gewohnten Weg durch die Straßen der Niedermark.

 

Wir sind für Sie da!

Gaby Obermeyer

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro St. Martinus
Martinistraße 17
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05401) 84258-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beate Unnerstall

Pfarrsekretärin

Pfarrbüro Mariä Himmelfahrt
Kirchstraße 3
49170 Hagen a.T.W.
Telefon: (05405) 7173

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!